STIFTUNGSRÄTE

 

Lisa Schmidt-Candinas, Präsidentin
*1953 In Disentis, Gymnasium Chur, Studium an der Universität Fribourg, pensionierte Sekundarlehrerin, seit 2017 Redaktorin des Calender Romontsch.

 

Regula Nay-Brändli, Kassierin
*1959 in Chur, Handelsschule Chur, Ausbildung zur Pflegefachfrau. Seit 2002 bei der Beratungsstelle Pro Senectute Surselva tätig. Mitarbeit und Leitung Bibliothek Trun 1984-2010, Gemeinderätin 1992-2000 in Trun,  Regionalrichterin seit 2008.

 

Donat Albin, Aktuar

*1982 in Trun, seit 2006 Leiter der Geschäftsstelle der Banca Raiffeisen Cadi in Trun. 2012-2015 Weiterbildung an der höheren Fachschule zum dipl. Bankwirtschafter HF. Mitglied verschiedener Vereine in Trun.

 

Venice Spescha, Vertreterin der Erben Matias Spescha
*1956 in Paris, aufgewachsen in Bages (F), Trun und Kanton Zürich. Haute Couture-Ausbildung in Zürich, MAPS Master of Arts, ECAV Sierre. Lebt und arbeitet seit 1979 als Künstlerin in Zürich und seit 2008 in Bages (F). 1983 Bundesstipendium, 1995 Kantonales Kunststipendium Zürich, 2001 Kunststipendium Graubünden. Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

 

Fis Guldimann, Unterhalt / Führungen
*1947 in Trun, nach Skizzen und im Auftrag von Matias hat Fis mehrere Skulturen umgesetzt, unter anderem auch die Skulpturen in der OGNA. Er selber formt seit vielen Jahren kleinere und grössere Figuren aus Metall.

 

STIFTUNGSRÄTE

 

Erica Cavegn-Pfister, Gemeindevertreterin / Events
*1984 in Schlans, Matura am Gymnasium Kloster Disentis, Studium der Geschichte und Deutsch in Bern, Master  Informationswissenschaften HTW Chur. Bis Ende 2018 tätig an der ETH-Bibliothek Zürich. Seit 2018 Vorstandsmitglied der Gemeinde Trun, zuständig für Kultur.

Gieri Spescha, Marketing
*1960 in Domat/Ems. Journalist und Master in Kommunikationsmanagement, Leiter Kommunikation Graubünden Tourismus 1996-2015, seither Geschäftsführer der Marke Graubünden. Sohn von Hendri Spescha und Neffe von Matias Spescha, Bürger von Trun.

 

Thomas Imboden, Events

*1956 in Trun und in der Deutschschweiz aufgewachsen. Studium der Philosophie an der Universität Zürich und Tätigkeit als Fundraiser bei Unicef in den 80er Jahren. Seit 1989 selbständiger Berater und Manager für interkulturelle Projekte und Events in Europa und Südostasien. Wirkte bei der Finanzierung der Skulptur mit und kuratiert seit 2015 Events in der OGNA.

 

Ehemalige Stiftungsratsmitglieder

 

Donat Nay, Präsident 2015-2018
Renata Decurtins, Kassierin 2016-2018

Lic. phil. Giusep Decurtins, Geschäftsleiter 2008-2016

Guido Magnaguagno, Präsident 2012-2015

Giusep Nay, Präsident 2008-2012

David Willi, Mitinitiant und Stiftungsrat 2008-2011

 

PATRONATSKOMITEE

 

Präsident

Dr. Giusep Nay, a. Bundesgerichtspräsident, Valbella

 

Mitglieder
Gallus Cadonau, Geschäftsführer Greina Stiftung, Waltensburg / Zürich
Dr. Iso Camartin, Publizist, Disentis / Zürich

Martin Candinas, Nationalrat, Rabius / Chur
Corina Casanova, a. Bundeskanzlerin, Ruschein / Bern
Dr. Bernard Cathomas, a. Dir. RTR und Pro Helvetia, Breil/Brigels / Chur
Sep Cathomas, a. Nationalrat, Breil/Brigels
Dr. Bistgaun Cavegn, Arzt, Trun / Rorschacherberg
Dr. Mario Cavigelli, Regierungsrat, Domat/Ems
Dr. Dumeni Columberg, a. Nationalrat, Disentis/Mustér
Walter Decurtins, a. Nationalrat, Trun
Stefan Engler, Ständerat, Surava / Chur

Stephan Kunz, Dir. Bündner Kunstmuseum, Chur

Hanspeter Léebrument, Verleger, Maienfeld
Dr. Theo Maissen, Ständerat, Sevgein

Iris Saner, Kunstberaterin, Zürich
Dr. Daniel Schönbächler, a. Abt des Klosters Disentis, Disentis/Mustér

Silvia Semadeni, Nationalräterin, Poschiavo / Chur
Dr. Arnold Spescha, Romanist, Pigniu / Chur
Leo Tuor, Schriftsteller, Sumvitg / Val
Martin Vincenz, Direktor Graubünden Ferien, Chur
Dr. Pierin Vincenz, Präsident Helvetia, Niederteufen AR
Peter Zumthor, Architekt, Haldenstein